Fortschritt am Produktions-Standort Schweden

Drachten Netherlands 04.09.2017

Unser neuer Produktionsstandort in Schweden ist fast fertig. In den vergangenen Monaten haben verschiedene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Niederlanden (unter der Leitung von Marco Timmermans) intensiv daran gearbeitet, alles in Ordnung zu bringen.

Auf dem vier Hektar großen Gelände stehen vier Mischbunker und zwei Verpackungslinien. Ab Dezember können wir dort produzieren.
Wir werden dort vor allem einfache Mischungen für den Export produzieren. Für die Produktion von Mischungen verwenden wir meist lokale Rohstoffe.

Der Vorteil ist, dass wir dadurch weniger Transportkosten haben und daher ein qualitativ gutes Substrat zu einem attraktiven Preis anbieten können.
An dem neuen Standort können jährlich 300.000 Kubikmeter produziert werden. Sowohl verpackt als auch als Schüttgut.

Neben Big Bales werden auch 150-Liter-Ballen erzeugt. Rainer Ström ist unser Partner in Schweden, er wird in den ersten Monaten intensiv von den niederländischen Kolleginnen und Kollegen unterstützt werden.

At the foundation of Grow

Das Ziel des BVB College ist, unsere Erfahrung, unser Fachwissen mit Ihnen teilen zu können, sodass Sie als Kunde hiervon in vollem Umfang profitieren können.

In Zusammenarbeit mit der HAS Den Bosch Agrarhochschule ist eine Schulung entwickelt worden, die genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.
Die Schulung erstreckt sich über drei Tage und kostet 395,-€ inklusive Schulungsunterlagen und Bewirtung.
Melden Sie sich noch heute an, wir informieren Sie sobald der Termin für eine neue Schulung ansteht.
Für weitere Informationen, auch über sonstige Schulungsmöglichkeiten, steht Ihnen auch Ihr Kundenberater jederzeit gerne zur Verfügung.

Langzeitdünger ist umweltfreundlicher als ein mineralischer Dünger.

Er spült wenig Nährsalze aus. Es gibt vollumhüllten und teilumhüllten Langzeitdünger.
Teilumhüllter Langzeitdünger ist günstiger, wirkt aber auch deutlich kürzer.
Bei Anwendung des vollumhüllten Düngers überbrücken Sie 5-6 Monate ohne weitere Düngerzugabe.
Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • einfache Handhabung
  • ein optimales Wachstums und herrliche Blütenpracht
  • umweltfreundlicher, da Nährsalze nicht ausspülen.

BVB Substrates

Jahrelange Erfahrung, moderne Produktionsmöglichkeiten und der Drang nach Perfektion sorgen dafür, dass die BVB Substrates Gruppe immer einen Schritt voraus ist und sich zu einem der führenden Substrathersteller Europas entwickelt hat. Die BVB Substrates Gruppe ist ein zuverlässiger Partner,der sich auf verschiedene Märkte spezialisiert hat.

Im Erwerbsgartenbau, öffentlichen Grün, dem Hobbysektor sowie der Champignon- und Kleinobstzucht sind wir zuhause. Die BVB Substrates Gruppe produziert in mehreren Werken in Deutschland und den Niederlanden rund 2,2 Millionen m³ Qualitätssubstrate. Diese Substrate werden in mehr als 85 Länder weltweit exportiert. Bei der BVB Substrates Gruppe dreht sich alles um Qualität.
Produktion und Prozessentwicklung sind täglich in Bewegung und es darf behauptet werden, dass unsere modernen Anlagen tonangebend sind.

Auch dank unserer modernen Ausstattung sind wir im Stande, unseren Partnern und Kunden Maßarbeit mit einem Höchstmaß an Qualität, Zuverlässigkeit und Homogenität zu liefern.
Geliefert wird nach Absprache die richtige Qualität und Quantität, zum richtigen Ort und zur richtigen Zeit.
Das ist es, was wir eine erfolgreiche Basis für Wachstum nennen.

Gewichtsersparnis

width=

+ 80% Gewichtsersparnis*
+ kein weiterer Behälter nötig - alles in einer Verpackung
+ torffrei – aus nachwachsenden Rohstoffen
+ saubere Hände
+ ausgezeichnetes Wasserhaltevermögen
+ geringes Lagervolumen
+ schöne Produktpräsentationsmöglichkeiten
+ einfacher, leichter und platzsparender Transport
z. B. zur Grabfläche oder zum Schrebergarten

 

Das machen wir schon seit Jahren

Kunden im Scheinwerferlicht Ester Vandersmissen Einkaufsmanagerin bei DCM
DCM entwickelt und produziert seit vierzig Jahren organischen Dünger und Bodenverbesserer und liefert auch Grassamenmischungen und Qualitätserden. DCM ist auf Bodenfruchtbarkeit, natürliche Pflanzendüngung und Artenvielfalt im Einklang mit der Natur spezialisiert.

Ester Vandersmissen ist seit zehn Jahren in dem belgischen Familienunternehmen tätig. Sie begann ihre Karriere als Innendienstmitarbeiterin in der Verkaufsabteilung und stieg zur Einkaufsmanagerin auf.
Bei DCM werden die Düngemittel auf Basis von organischen Rohstoffen hergestellt. Sie werden aus Resten der Lebensmittelindustrie erzeugt und sind pflanzlichen oder tierischen Ursprungs wie Federmehl, Weizen, Kakao oder Traubenkerne. Es verleiht mir ein gutes Gefühl, dass wir tatsächlich einen positiven Beitrag zu einer nachhaltigen Pflanzenproduktion leisten.“

Qualitätssicherung

width=

Die JARDINO Substratlinie wird durch unsere Qualitätssicherung kontinuierlich und engmaschig sowohl in eigenen hochmodernen Laboren wie auch durch externe Laboratorien überprüft.
Die meisten Rohstoffe sind RHP zertifiziert, was auch die Überprüfung der gesamten Lieferkette mit einschließt.
Qualität, auf die man sich verlassen kann!

EPAGMA
BVB Substrates hat sich der EPAGMA angeschlossen.
Der Verband der europäischen Torf- und Substratwirtschaft, EPAGMA, vertritt Torf- und Substratunternehmen in Europa. Die EPAGMA-Mitglieder haben sich beim Torfabbau zu Umweltschutz auf höchstem Niveau verpflichtet.
Der Einsatz von Torf soll aufgrund seiner einzigartigen Eigenschaften als Substratausgangsstoff im Gartenbau geördert und seine Verwendung als lokale Energiequelle sichergestellt werden.

Responsible Peatland Management
Die EPAGMA-Mitglieder haben sich im Verhaltenskodex verpflichtet, in allen Stadien der Torfgewinnung von der Flächenauswahl und -vorbereitung über den Torfabbau bis zur Folgenutzung der Torfabbauflächen verantwortungsvoll umzugehen und die höchsten Standards anzuwenden. EPAGMA hat 26 Mitglieder in 14 europäischen Ländern mit wirtschaftlichen Aktivitäten in allen 28 EU Mitgliedstaaten

Ein neues Konzept für modernes und natürliches Gärtnern

width=

Selbst auf kleinster Fläche Speziell entwickelt für Hochbeete, also ideal für das Gärtnern im städtischen Bereich auf Balkon und Terrasse (Urban Gardening).

Auch Sie als Kunde mit großem Gemüsegarten findet in diesem übersichtlichen Konzept alles, was sie für ein effektives und ertragreiches Gärtnern brauchen, egal ob für Obst, Gemüse oder Blumen. Die unverwechselbare product identity von Meine Ernte bietet hervorragende Qualität im modernen Design.

Neben dem speziell konzipierten Pflanzsubstrat und dem passenden Dünger, bietet Meine Ernte den Erden-Refresher zur Substrat-Regeneration. Mit Hilfe der Meine Ernte Produkte entscheiden Sie selbst, welche Nährstoffe in welcher Menge sie für ihr Ernteziel brauchen.

Was gibt es in der Meine Ernte Produktfamilie?

  • Spezielles Substrat für Hochbeete und Gemüsegärten
  • Spezial Dünger, abgestimmt auf den Bedarf an Nährstoffen
  • Erden-Refresher, regeneriert das Pflanzsubstrat und macht es fit für die neue Saison
  • Hochbeet-Pflanzkastenmodul
  • Meine Ernte Instant Aussaaterde

Vorteile für den Kunden:

  • Übersichtlich
  • Informativ und durchdacht
  • Ermöglicht den „grünen Daumen“ für jeden
  • Gärtnern mit großem Ertrag auch auf kleiner Fläche

Meine Ernte Produktseite

JARDINO Basic- oder Aktionserden?

Die JARDINO Erden sind von professionellen Gärtnern entwickelt worden.
Die ausgewählten Rohstoffe im speziell abgestimmten Mischungsverhältnis, die eingesetzten Düngemittel sowie die besondere Mischtechnik werden unter anderem auch im professionellen Gartenbau für hochwertigste Pflanzkulturen eingesetzt.

Die optimierte Rezeptur sorgt für eine optimale Struktur. Die JARDINO-Basic Erden sind von Premium Qualität und ideal für den Einsatz im Mittelsegment.

Die Mischungen sind weniger kompliziert als die der Profiqualitäterden, aber dennoch von sehr guter Qualität.
Die Aktionserden sind mit einfachen Rohstoffen wie Torf und Kompost zusammengestellt und werden eingesetzt, wenn es um eine kostengünstige Alternative geht und kein hoher Qualitätsanspruch gestellt wird.

EN-12580 Volumen
Gemäß der neuen Norm wird die Schüttdichte des zu prüfenden Produktes mittels eines 20 L- Zylinders plus Aufsatz, sowie verschiedener Siebe und einem Stativ ermittelt.
Über das normiert ermittelte Nettogewicht und das exakte Volumen des geeichten Zylinders wird die Schüttdichte des Produktes berechnet. Mit dieser Schüttdichte lassen sich dann die Volumina von Verpackungen und das Materialgewicht bei losen Lieferungen zurück rechnen.

Interview mit Jaco Dijkshoorn

Jeder Chefkoch sagt es: Ein gutes Gericht beginnt immer mit der Wahl der richtigen Zutaten. In unserem Unternehmen läuft es exakt so. Während früher einmal Torf aus den Niederlanden das Ausgangsprodukt für Substrate war, kaufen wir heute weltweit Rohstoffe ein. „Jedes Material hat einzigartige Eigenschaften.

Wir wollen das zusammenstellen, was unseren Kunden das beste Endergebnis ermöglicht“, sagt Jaco Dijkshoorn. Er ist als Geschäftsführer unter anderem für den Einkauf unserer Produkte verantwortlich.

Je schwärzer desto besser

Entgegen der landläufigen Meinung gilt nicht "je schwärzer desto besser“, sondern "je heller und von ihrer Struktur her gröber" sollte hochwertige Blumenerde sein. Schwarze Erde enthält oft viel Schwarztorf, ist damit komprimiert und wenig luftdurchlässig. Überflüssiges Wasser kann nur langsam abfließen. Hochwertige Rohstffe wie Kokos, Holzfaser oder Weißtorf sind von Natur aus hell und sorgen für eine helle Farbe der Erde. Sie wird lockerer, versorgt die Wurzeln besser mit Sauerstoff und verhindert zusätzlich Staunässe.

Ist doch überall das gleiche drin!

Blumenerde kann sehr preiswert erworben werden. Rohstoffe wie Kokos, Holzfaser oder Weißtorf sind teurer als z.B. Kompost. Kompost wird oft als „torfrei“ beworben. Eine Erde mit >50% Kompost weist einen hohen Salzund Kaligehalt auf, jedoch kaum Stickstoff. Die Pflanze wächst zwar, wird aber nie so prächtig, wie die gleiche Pflanze in einer hochwertigeren Blumenerde. Es besteht ein großer Unterschied in der Qualität der Rohstoffe. Testen Sie es selbst! Vergleichen Sie das Wachstum von gleichen Pflanzen in Jardino Erde und einer Aktionserde. Nehmen Sie die Erden in die Hand und fühlen Sie den Unterschied.